Sprungmarken
29.04.2019

Verkehrsbehinderungen wegen Demonstration am Dienstagabend

(gut) Aufgrund einer Demonstration und eines Straßenfests anlässlich des 1. Mai kommt es am Dienstag, 30. April, zwischen 16.30 und 23 Uhr zu Verkehrsbehinderungen in der Innenstadt und in Trier-West. So wird die Hornstraße in Trier-West während dieser Zeit für den Verkehr gesperrt. Es kann eine Umfahrung über die „Rampe“ entlang des DM-Markts und über die Zufahrt zum Edeka-Markt genutzt werden. Die Demonstranten starten um 16.30 Uhr am Porta Nigra-Vorplatz. Von da geht es über Simeonstiftplatz, Margaretengässchen, Simeonstraße, Hauptmarkt, Brotstraße, Viehmarkt, Stresemannstraße, Brückenstraße, Karl-Marx-Straße, Römerbrücke, Bahnrampe und links Eurener Straße zur Hornstraße, wo abschließend eine Kundgebung stattfindet.

Archiv

Pressemitteilungen nach Zeitraum filternZeige Artikel von


bis