trier.de - zur Startseite
Zur Startseite von trier.de

Tipps und Gutscheine

Klimasparbuch Trier und Umland

Bewusst etwas gegen den Klimawandel tun: Dabei hilft das Klimasparbuch mit Tipps und Hinweisen zu vielen Bereichen des täglichen Lebens, zum Beispiel Ernährung, Wohnung, Konsum oder Mobilität. Außerdem enthält das Buch im handlichen DIN-A6-Format 42 Gutscheine von engagierten Unternehmen aus der Region, die teils Vergünstigungen, teils kleine Geschenke bei einem klimaschonenden Einkauf bieten.

Als Einzelperson fühlt man sich im Angesicht des Klimawandels oft überfordert oder denkt, man selbst könne kaum etwas ändern. Doch jeder Beitrag zu einer ökologischeren Lebens- und Wirtschaftsweise hilft, dem Klimawandel entgegenzutreten. Hier setzt das Buch an und gibt konkrete Tipps, die jeder beherzigen kann. „Think global, act local“ so hieß einst ein Slogan der ersten Klima- und Umweltaktivisten, der nichts von seiner Aktualität verloren hat.

Erstellt haben den Ratgeber die Partner Bistum Trier, Lokale Agenda 21 Trier, Landeszentrale für Umweltaufklärung Mainz und Energieagentur Region Trier. Den unterschiedlichen Institutionen ist gemeinsam, dass sie schon seit langem das Thema Klimaschutz in der Region vorantreiben. Achim Hill, Geschäftsführer der Energieagentur Region Trier, findet, Klimaschutz solle auch Spaß machen dürfen: „Die Gutscheine bieten nicht nur finanzielle Vorteile, sondern laden dazu ein, die Möglichkeiten und Akteure, die es vor Ort gibt, kennenzulernen.“

Das Klimasparbuch Trier und Umland kann für 4,95 Euro unter anderem über die Energieagentur Region Trier, Cläre-Prem-Straße 1, oder die Geschäftsstelle der Lokalen Agenda, Palaststraße 13, sowie im lokalen Buchhandel bezogen werden. Unter "Downloads" finden Sie zudem ein Bestellformular, über das Sie eine größere Anzahl Bücher zu einem vergünstigten Preis bestellen können.

 
Druckhinweis: Standardmäßig werden Hintergrundbilder/-farben vom Browser nicht ausgedruckt. Diese können in den Druckoptionen des Browsers aktiviert werden.