Sprungmarken
Sanierung der Bahnunterführung

Hafenstraße

Dauer: 13. bis voraussichtlich 28. Juni 2019
Auswirkungen: Halbseitige Sperrung mit Baustellenampel

(bau) Die DB AG saniert vom 13. bis voraussichtlich 28. Juni die Bahnunterführung in der Hafenstraße in Ehrang. Für die Arbeiten wird die Straße halbseitig gesperrt, eine Baustellenampel regelt den Verkehr. Die Straßenverkehrsbehörde erwartet durch die Arbeiten keine größeren Verkehrsbeeinträchtigungen.