Sprungmarken
Kanalsanierung

Stadtteil Biewer

Dauer: 12. November 2018 bis voraussichtlich Ende Juni 2019
Auswirkungen: Abschnittsweise Wegfall von Parkplätzen

Die Stadtwerke Trier sanieren im zweiten Bauabschnitt in Trier-Biewer die Kanäle in folgenden Straßen: Aacher-Weg, Achterweg, Biewerer-Straße, Im-Dechantsgarten, Im-Falschen-Biewertal, In-der-Trift, Johannes-Kerscht-Straße, St.-Jost-Straße, Talstraße und Taubensteinstraße. Die Arbeiten erfolgen ausschließlich in grabenloser Technik. Aufgrund der räumlichen Enge kann es zu Verkehrsbehinderungen kommen. Je nach Bauabschnitt fallen zeitweise Parkplätze weg. Die Sanierungen beginnen am 12. November 2018 und dauern bis Ende Juni 2019.

Ansprechpartner/-in

Die Stadtwerke Trier bitten um Verständnis und stehen bei Rückfragen zur Baumaßnahme unter der Telefonnummer 0651 717-1623 gerne zur Verfügung.