Sprungmarken
Sanierung der Fahrbahndecke

B 52 / Moselbrücke Ehrang

Dauer: 10. bis voraussichtlich 30. April 2019
Auswirkungen: Sperrung eines Fahrstreifens in beiden Richtungen

Auf der Moselbrücke der B 52 bei Ehrang wird ab Mittwoch, 10. April die Fahrbahndecke saniert. In drei aufeinanderfolgenden Bauphasen wird die Gussasphaltdeckschicht partiell abgefräst und erneuert. Zugleich werden kleinere Schäden an der Brückenabdichtung repariert. Hierzu müssen die Fahrspuren auf jeweils einen Fahrstreifen je Richtung reduziert werden. Bei günstiger Witterung werden für die Ausführung drei Wochen inclusive der Osterferien benötigt.

Ansprechpartner/-in

Zuständig für diese Baumaßnahme ist das Autobahnamt Montabaur, das telefonisch unter der Nummer 02602/924-100 zu erreichen ist.