Sprungmarken

Stadt Trier

Stadt und Hochschule Trier schließen Kooperationsvertrag für duales Informatikstudium

Prof. Norbert Kuhn und OB Wolfram Leibe setzen ihre Unterschrift unter den Kooperationsvertrag. An der Zusammenarbeit waren außerdem beteiligt: Prof. Andreas Künkler von der Hochschule und Beate Weiland, Petra Steinbach und Jörg Lamberti vom Rathaus (v. l.). Foto: Presseamt Trier
Die Stadtverwaltung wird ab 2019 Informatikerinnen und Informatiker ausbilden. In Kooperation mit der Hochschule Trier bietet das Rathaus ab dem Wintersemester 2019/20 jungen Menschen die Möglichkeit, ein duales Studium der Informatik zu absolvieren und anschließend für die Stadt zu arbeiten.