trier.de - zur Startseite
Zur Startseite von trier.de

Bürgermeisterin Garbes im Interview

Clevere Fragen inklusive

Am 14. Februar 2018 trat Elvira Garbes das Amt der Bürgermeisterin an. Zwei Monate später interviewte ein inklusives Reporterteam der Trierer Lebenshilfe die neue Dezernentin für Schulen und Sport, Bildung, Soziales, Wohnen, Jugend und Arbeit in ihrem Arbeitszimmer im Rathaus. Der Interviewer Patrick Loppnow ist mehrfach behindert und sitzt im Rollstuhl, hinter der Kamera unterstützt ihn Kerstin Schmitz, Mitarbeiterin der Trierer Lebenshilfe. Gemeinsam bilden Sie das inklusive Tandem-Team der Lebenshilfe.

Selbstbewusst und ohne Berührungsängste befragte Loppnow die Bürgermeisterin über ihre Motivation, ihre Arbeit und was ihr nachts den Schlaf raubt. Aber auch Inklusion war ein großes Thema für den 35-Jährigen. Elvira Garbes zeigte sich nach dem Interview beeindruckt: „Das war eine besondere Erfahrung, von dem Tandem-Team interviewt zu werden. Herr Loppnow hat clevere Fragen gestellt und war dabei auch noch humorvoll und charmant. Die beiden beweisen mit ihrer Arbeit, dass Inklusion in allen Bereichen möglich ist – sogar in der medialen Berichterstattung.“

 
Druckhinweis: Standardmäßig werden Hintergrundbilder/-farben vom Browser nicht ausgedruckt. Diese können in den Druckoptionen des Browsers aktiviert werden.