Sprungmarken
Kulturwandertag

Programm für Grundschulen

Wie haben die Menschen in unserer Region in der Steinzeit gelebt? Finde es im Landesmuseum heraus! Foto: Rheinisches Landesmuseum Trier
Wie haben die Menschen in unserer Region in der Steinzeit gelebt? Finde es im Landesmuseum heraus! Foto: Rheinisches Landesmuseum Trier
Angebote des Kulturwandertags 2019 für Grundschulen:

„Schreiben wie im Mittelalter“
Wie haben die Menschen im Mittelalter geschrieben? Welche Materialien haben sie genutzt und welche Rolle spielen eigentlich die Initialen? Wenn du dich das auch schon mal gefragt hast, dann bist du bei dieser Schreibwerkstatt genau richtig. Das gelernte wird natürlich auch direkt umgesetzt!

Stadtbibliothek Weberbach
19. bis 20. September 2019, jeweils von 8.30-10.30 Uhr
11 Teilnehmende pro Termin
Anmeldung bis zum 6. September bei Frau Hillen-Horsch
Tel. 0651 718 1427 oder 718 1429
Kontaktformular Schatzkammer


„Herausgeputzt und ausstaffiert“
Kennt das nicht jeder von uns? Vor jedem neuem Treffen überlegen wir, ob unsere Kleidung zu dem Treffen passt. Für eine Hochzeit kleiden wir uns anders, als für die Schule. So war das auch schon immer. Schau dir an, in welchen Epochen was der „neuste Schrei“ war und entwerfe deine eigene Collection!

Stadtmuseum Simeonstift
19. bis 20. September 2019, jeweils von 9-10 Uhr, 11-12 Uhr, 13-14 Uhr und 15-16 Uhr
eine Klasse pro Termin
Verbindliche Anmeldung bis zum 9. September bei Dr. Dorothée Henschel
Tel. 0651 718 1452
Kontaktformular Museumspädagogik


„Piratenvormittag“
Einmal im Leben eine wilde Piratin oder ein wilder Pirat zu sein, wer von uns hat sich das noch nicht vorgestellt? Bastele dir deine Ausrüstung dafür doch einfach selber! Inspiriert wirst du durch ein spannendes Piraten-Bilderbuch und einem kniffligem Piratenrätsel! Davor geht es aber noch in dem „Kleinen Forscher-Raum“ und dir wird die Stadtbibliothek gezeigt. Abwechslung pur!

Bildungs- und Medienzentrum, Stadtbibliothek Palais Walderdorff
19. bis 20. September 2019,
Dauer: circa zwei Stunden
15-20 Teilnehmende
Angebot bereits ausgebucht


„Instrumentenbaukurs“ (geeignet für die 1.-2. Klasse)
Kennst du eigentlich eine Röhrentrommel und weißt du was ein Rainmaker macht? Oder wolltest du immer schon mal eine Gitarre selbstbauen? Dann laden wir dich herzlich zu dem Instrumentenbaukurs der Musikschule ein. Aus verschiedenen Materialien bauen wir einfache Instrumente und gestalten diese nach persönlichem Wunsch.

Bildungs- und Medienzentrum, Musikschule, Geschäftsstelle Palais Walderdorff
19. bis 20. September 2019, 10-12 Uhr
Angebot bereits ausgebucht


„Die Arena hautnah mit Meet & Greet eines Profi-Basketballer“
Die Arena Trier ist die größte Veranstaltungshalle der Region. Vielleicht hast auch du schon mal ein Event dort erlebt. Jetzt kannst du hinter die Kulissen schauen und in den Arbeitsalltag der Arena-Mitarbeiter eintauchen. Du siehst Bereiche, die sonst nicht öffentlich zugänglich sind und triffst in der Mannschaftskabine der RÖMERSTROM Gladiators Trier einen echten Profi Basketballer.

MVG Trier
19. September 2019, jeweils um 10-11 Uhr, 12-13 Uhr und 14-15 Uhr
max. 30 Teilnehmende
Verbindliche Anmeldung bis zum 12. September bei Herrn Sarnelli
Tel.: 0651-46290-125
v.sarnelli@mvg-trier.de


„Ein Tag in der Steinzeit“ (Führung mit Workshop)
Was weißt du eigentlich über die Steinzeit? Wie haben die Menschen früher gelebt? Wie sah ihr Alltag aus? Finde es heraus und fertige dir anschließend mit Steinwerkzeug deinen eigenen Lederbeutel an.

Landesmuseum / Generaldirektion Kulturelles Erbe
19. und 20. September 2019, 9.30-11 Uhr, 11.30-13 Uhr und 13.30-15 Uhr
Klassengröße, 2. bis 4. Klasse
Verbindliche Anmeldung bis zum 1. September bei der Tourist-Information Trier
Tel.: 0651-97808-20 oder -21
fuehrungen@trier-info.de


„Alltag im römischen Trier“ (Führung)
Was wissen wir aus dem römischen Trier? Die Objekte im Landesmuseum erzählen von der Stadt und den Menschen, die in ihr lebten. In der Führung entdeckst du prachtvolle Mosaike und die riesigen Neumagener Grabsteine. Lust auf eine römische Kleiderprobe? Kein Problem, am Ende warten Toga und Tunika auf dich!

Landesmuseum / Generaldirektion Kulturelles Erbe
19. und 20. September 2019, 10-11 Uhr, 12-13 Uhr und 14-15 Uhr
Klassengröße, 3. bis 7. Klasse
Verbindliche Anmeldung bis zum 1. September bei der Tourist-Information Trier
Tel.: 0651-97808-20 oder -21
fuehrungen@trier-info.de


„Ein Känguru wie Du“ (Theateraufführung)
Mit „Eine Känguru wie Du“ gelingt es dem Autor Ullrich Hub ein witziges, freches Kinderstück, in dem es um Identität und Vorurteile geht. Gemeinsam mit Lucky und Pascha entdeckst du den Unterschied von Sein und Schein und die echten Beziehungen im Leben. „Weibchen, Männchen, Ananas – es ist doch egal, was man lieber mag, Hauptsache, man mag überhaupt.

Tuchfabrik
19. und 20. September 2019, 10-11 Uhr
100 Teilnehmende,
ab 6 Jahren
Verbindliche Anmeldung bis zum 1. September bei Christopher Stüber:
Tel.: 0651-718-2412
info@tufa-trier.de


HipHop Tanzworkshop
HipHop, wahrscheinlich hast du zu dieser Musik- und Tanzrichtung ein Bild im Kopf! Schau beim HipHop-Tanzworkshop mit Reveriano Camil und Felizia Roth vorbei und lass dein Bild davon bestätigen oder lerne sogar etwas Neues kennen! Rein in die Turnschuhe und probiere es aus!

Tuchfabrik
19. und 20. September 2019, 11-12 Uhr und 12-13 Uhr
15 Teilnehmende,
7-11 Jahre
Verbindliche Anmeldung bis zum 1. September bei Christopher Stüber:
Tel.: 0651-718-2412
info@tufa-trier.de


„Große Musik für kleine Ohren“
Was genau tut ein Komponist und wie beginnt man eigentlich, Musik zu schreiben? Wie hat Beethoven sein eigenes Werk gehört? Anhand von Musikbeispielen, lustigen Anekdoten und ungewöhnlichen Experimenten entführt Wouter Padberg, 1. Kapellmeister und Leiter der beliebten Reihe der Familienkonzerte, in das Universum von Beethovens Musik. Zur Vorbereitung auf den Workshop kommen die Musiker gerne im Rahmen des Moduls "Klingendes Klassenzimmer" zu ein bis zwei Terminen in die Schule

Theater Trier
19. September 2019, 10-12.30 Uhr
45 Teilnehmende,
2.-4. Klasse
Angebot bereits ausgebucht


„Sing es!“ (Workshop)
Singen. Rockt total. Und in Gemeinschaft einfach am meisten. Im Chorsaal der Kinder- und Jugendchöre in der Karthäuser-Straße erlebst du eine Stunde Sing-Spaß mit dem Chordirektor Martin Folz. Jede Menge neue, verrückte, laute und leise Lieder warten darauf, in großer Runde gemeinsam ausprobiert zu werden. Sei dabei!

Theater Trier
20. September 2019, 9-10 Uhr,
45 Teilnehmende,
1.-2. Klasse
20.09.19, 10.30-11.30 Uhr,
45 Teilnehmende,
3.-4. Klasse
Verbindliche Anmeldung bis zum 1. September bei Nina Dudek:
nina.dudek@theater-trier.de


„Bannersensation!“
Bei diesem Workshop geht es für euch darum, ein vier Meter langes Banner nach euren Wünschen zu gestalten. Doch halt!  Das neu geschaffene Kunstwerk soll hinterher auch öffentlich ausgestellt werden! Wir werben für die Kunst! Thema sind beliebte Motive, wie die von Keith Haring, Miro, Banksy oder auch eigene Bilderfindungen.

Europäische Kunstakademie
19. September 2019, 9-12 Uhr und 13-16 Uhr
15 Teilnehmende,
ab der 4. Klasse
Verbindliche Anmeldung bis zum 2. September bei Frau Heinz
Tel.: 0651-998460


„Recycling 3D!“
Wie wäre es mit einem Flugauto ohne Abgase? Oder einem Passagierschiff für Außerirdische? Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt! Von uns bekommst du Holz gestellt, natürlich kannst du auch eigene Materialien mitbringen und damit dein Projekt verwirklichen!

Europäische Kunstakademie
20. September 2019, 9-12 Uhr und 13-16 Uhr
10 Teilnehmende,
ab der 4. Klasse
Verbindliche Anmeldung bis zum 2. September bei Frau Heinz
Tel.: 0651-998460


„Museumsrallye auf eigene Faust“
Schau dir das Dom-Museum auf eigene Faust an, tauche in die Geschichte der Bischofskirche ein und erkenne das Zusammenspiel von Kunst und Religion. Als Orientierung bekommst du einen Museumsrallye-Bogen an die Hand. Wer wohl die meisten Fragen lösen wird?

Dom-Museum
19. bis 20. September 2019, 9-16 Uhr
Schulklassengröße, 3. bis 5. Klasse
Verbindliche Anmeldung bis 31. August bei Frau Scholer
Tel.: 0651-7105-255
museumspaedagogik@bistum-trier.de


Erlebnisführung ab der Porta Nigra
Klar kennst Du die Porta Nigra. Doch was weißt Du eigentlich über ihre Geschichte? Oder über die anderen spannenden Geschichten der Stadt, in der Du zur Schule gehst? Entdecke auf dem klassischen Stadtrundgang die Schätze und Legenden, die lauten und leisen Helden Triers. Wusstest Du zum Beispiel, dass Trier den Thronsaal Kaiser Konstantins und eine der ältesten Kirchen der Welt besitzt? Nein? Dann nichts wie los - lass Dich überraschen!

Trier Tourismus und Marketing GmbH
19. bis 20. September 2019, jeweils um 9-11 Uhr, 9.30-11.30 Uhr, 11.30-13.30 Uhr und 12-14 Uhr
max. 30 Teilnehmende bzw. eine Schulklasse,
ab der 4. Klasse
pro Stadtrundgang fünf Gruppen möglich
Kapazität bitte telefonisch erfragen, verbindliche Anmeldung bei
Tel.: 0651- 97808-20 oder -21
fuehrungen@trier-info.de


Erlebnisführung ab den Kaiserthermen
Klar kennst Du die Porta Nigra. Doch was weißt Du eigentlich über ihre Geschichte? Oder über die anderen spannenden Geschichten der Stadt, in der Du zur Schule gehst? Entdecke auf dem klassischen Stadtrundgang die Schätze und Legenden, die lauten und leisen Helden Triers. Wusstest Du zum Beispiel, dass Trier den Thronsaal Kaiser Konstantins und eine der ältesten Kirchen der Welt besitzt? Nein? Dann nichts wie los - lass Dich überraschen!

Trier Tourismus und Marketing GmbH
19. bis 20. September 2019, jeweils 9-11 Uhr, 9.30-11.30 Uhr, 11.30-13.30 Uhr und 12-14 Uhr
max. 30 Teilnehmende bzw. eine Schulklasse,
ab der 4. Klasse,
pro Stadtrundgang fünf Gruppen möglich
Kapazität bitte telefonisch erfragen, verbindliche Anmeldung bei
Tel.: 0651- 97808-20 oder -21
fuehrungen@trier-info.de

Kontakt

Bei Rückfragen jeder Art, Anregungen und Kritik wenden Sie sich gerne an das Kulturamt der Stadt Trier, das den Kulturwandertag in enger Abstimmung mit den Kultureinrichtungen koordiniert:

Kontaktfomular Kulturamt

Telefon: 0651/718-1410