trier.de - zur Startseite
Zur Startseite von trier.de

1. Kulturwandertag

19. und 20. September 2019

Bühnenbildzeichnung, Panoramafotografie oder doch lieber Schreiben wie im Mittelalter? Die große Vielfalt der Trierer Kultureinrichtungen steht am Donnerstag, 19., und Freitag, 20. September, allen Schülerinnen und Schülern offen! Dann nämlich, im Rahmen des 1. Kulturwandertags für die Trierer Schulen, sind sie eingeladen, einen Blick hinter die Kulissen von Theater, Tufa und Co. zu werfen, Künstlerinnen und Künstler kennenzulernen und vor allem zu gestalten, zu tanzen und mitzumachen, kurz: selbst künstlerisch aktiv zu werden!

Und so können Sie mitmachen:

  • Informieren Sie sich auf den nachfolgenden Seiten über das Programm.
  • Melden Sie Ihre Schulklasse oder einzelne Schülerinnen und Schüler unkompliziert über die hinterlegten Kontaktdaten direkt bei den Kultureinrichtungen an.
  • Bei Rückfragen, Problemen oder Anregungen wenden Sie sich gerne an das Amt für Kultur.

Der Kulturwandertag wurde von Kulturdezernent Thomas Schmitt mit dem Ziel initiiert, kulturelle Bildung als Bestandteil einer umfassenden Persönlichkeitsentwicklung in die Schule zu bringen und allen Schülerinnen und Schülern zugänglich zu machen. Nicht zuletzt profitieren auch die Kultureinrichtungen von diesem Austausch: In den Workshops lernen sie ihr Publikum von morgen und deren Lebenswelt kennen. Denn Begegnung und Kennenlernen sind die Grundlagen jeder Partnerschaft.


Kulturwandertag

Programm für Grundschulen

Wie haben die Menschen in unserer Region in der Steinzeit gelebt? Finde es im Landesmuseum heraus! Foto: Rheinisches Landesmuseum Trier
Schreiben wie im Mittelalter, Piratenvormittag, Instrumentenbaukurs, Treffen mit Profi-Basketballern - die folgenden Angebote des Kulturwandertags wenden sich an Grundschulen.

Kulturwandertag

Programm für weiterführende Schulen

Die Römer haben uns viele spannende Gegenstände hinterlassen. Entdecke im Museum, was sie uns erzählen! Foto: Rheinisches Landesmuseum Trier / Zühmer
Modellbau, Modezeichnen, Mythos Gladiator - auch für Schülerinnen und Schüler weiterführender Schulen gibt es ein abwechslungsreiches Programm, aus dem sie am Kulturwandertag ihre Favoriten wählen können.

Kulturwandertag

Programm für alle Altersstufen

Zum Ausklang des Kulturwandertags gibt es ein gemeinsames Grillen im Theatergarten. Foto: Andrik Langfield
Führungen durch den Trierer Dom und die TUFA, Workshops zu Fotografie und moderner Tanz - diese Angebote sind für Teilnehmende aller Altersstufen geeignet.

Kulturwandertag

Kostenfreie Besichtigungen

Ein Modell im Stadtmuseum zeigt sehr anschaulich, wie die Stadt Trier um 1800 aussah.
Neben den zahlreichen Workshop-Angeboten können Sie verschiedene Kultureinrichtungen mit Ihrer Klasse am Kulturwandertag kostenfrei besichtigen. Bitte melden Sie sich dazu vorher verbindlich an.
 
Druckhinweis: Standardmäßig werden Hintergrundbilder/-farben vom Browser nicht ausgedruckt. Diese können in den Druckoptionen des Browsers aktiviert werden.