Sprungmarken
14.08.2019

Kreative Macher gefragt

BarCamp Digitalisierung Trier-Luxemburg

Unter der Schirmherrschaft von Ministerpräsidentin Malu Dreyer findet am 20./21. September das BarCamp Digitalisierung Trier-Luxemburg am Campus Gestaltung der Hochschule Trier statt. Dazu laden die Wirtschaftsförderung, das Medien- und IT-Netzwerk Trier-Luxemburg und der Campus Gestaltung ein. Die grenzüberschreitende Veranstaltung „Digitale Macher in der Grenzregion Trier-Luxemburg“ bietet die Gelegenheit, Probleme und Lösungen der digitalen Transformation zu thematisieren.

Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen können mit ihren individuellen Problemen oder Lösungsvorschlägen und eigenem Fachwissen zur Digitalisierung die Sessions, Diskussionen und Präsentationen mitgestalten. Vorschläge dazu sollten möglichst bis Freitag, 13. September, über das Internetportal www.triluxcamp.eu eingereicht werden.

Das BarCamp 2019 soll eine Plattform sein, um voneinander zu lernen und wertvolle Kontakte in der Grenzregion Trier-Luxemburg zu knüpfen. Zudem können Interessierte über aktuelle Trends der Digitalisierung diskutieren, Lösungswege aufzeigen sowie eigene Projekte beleuchten und Mitstreiter finden. Egal ob Digital Native, Blogger, Journalist, Unternehmer, Führungskraft, Forschender, Startup oder anderweitig in die Digitalisierung involviert; Jeder kann sich einbringen und Impulse setzen. Unter dem Hashtag #triluxcamp findet das BarCamp als ganztätiger offener Workshop statt. Konkrete Inhalte und der Ablauf werden vor Ort beim Camp von den Teilnehmenden entwickelt. Das Leitthema „Digitalisierung“ bildet lediglich den Rahmen. Welche Themen im Einzelnen konkret erläutert und diskutiert werden, bestimmen allein die Beteiligten.

 

Archiv

Pressemitteilungen nach Zeitraum filternZeige Artikel von


bis