Sprungmarken

Stadt Trier

Hauptbahnhof

170 sichere Plätze in neuer Fahrradstation

In der Fahrradgarage können die Zweiräder auf zwei Ebenen abgestellt und mit dem eigenen Schloss an den Bügel angeschlossen werden.
Nach fünf Monaten Bauzeit wurde am Mittwoch die von den Stadtwerken betriebene Fahrradstation am Hauptbahnhof eröffnet und kann bis zum 4. November kostenlos getestet werden. Die Garage bietet insgesamt 170 wetterfeste und sichere Abstellplätze für Pendler, die am Bahnhof vom Fahrrad auf den Zug oder den Bus umsteigen wollen.